Appell des Bürgermeisters der Stadt Wiesmoor

Veröffentlicht am: 01.12.2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wiesmoor,

ein jeder von uns hätte sich eine andere Vorweihnachtszeit gewünscht, mit Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmärkten und ein wenig mehr  Normalität als im vergangenen Jahr. Auch ich persönlich hätte mir einen anderen Start in mein Bürgermeisteramt gewünscht, mit deutlich mehr Kontakt zu meinen Mitmenschen. Doch angesichts der steigenden Infektionszahlen, auch in der Stadt Wiesmoor, appelliere ich als Bürgermeister eindringlich die Kontakte freiwillig auch über das vorgeschriebene Maß hinaus einzuschränken. Nur so wird es uns gelingen die 4. Corona-Welle zu brechen! Auch die Geimpften und Genesenen müssen ihre Kontakte reduzieren, damit wir alle gemeinsam es schaffen, dass das öffentliche Leben nicht erneut komplett heruntergefahren werden muss.

Ich rufe auch dazu auf sich impfen zu lassen und den Impfschutz rechtzeitig zu erneuern. Wir haben es in der Hand uns und unsere Mitmenschen vor dem schweren Verlauf dieser Krankheit zu schützen und das Gesundheitssystem nicht zu überlasten.

Daher gilt: Hygienevorschriften einhalten! Abstand halten! Maske tragen! Kontakte einschränken! Impfen lassen!

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wiesmoor trotz dieser zwingend notwendigen Maßnahmen eine schöne Adventszeit. Bleiben Sie gesund.

Ihr Bürgermeister

Sven Lübbers

Sven Lübbers